Hajek Hock am 07.07.2018

Hajek Hock am 07.07.2018

Die große Skulptur »Wegzeichen« des Künstlers Otto Herbert Hajek zieht um. Bis Ende 2015 stand die Skulptur vor dem ehemaligen Fernmeldeamt am Ortsausgang Richtung Metzingen. Das markante blau-rote Kunstwerk wird nun beim Südbahnhof auf Eninger Gemarkung neu zur Geltung kommen. Zur Einweihung am 07.07.2018 laden die Unternehmen am Südportal von 10 bis 14 Uhr zum „Hajek Hock“ mit Weißwurstfrühstück ein.

Spende an KinderschutzbundDas Südportal hebt ab