Tunnelfest 2017

Mit der Rikscha durch den Tunnel.

1.920m lang ist die Rohre des fast vollendenden Scheibengipfeltunnels. An dessen Südportal zwischen Reutlingen, Eningen und Pfullingen findet am  30.7.2017 ab 10:30 Uhr das Tunnelfest 2017 statt. Höhepunkt für die Festbesucher wird die Besichtigung des Tunnel sein. Wer Lust hat kann den kompletten Tunnel zu Fuß durchlaufen oder, Dank der Initiative der Unternehmen am Südportal, per Fahrradrikscha durchfahren.

Nach 5 Jahren Bauzeit wird am 27. Oktober 2017 der Scheibengipfeltunnel für den Verkehr freigegeben. Damit wird eines der wichtigsten Bauprojekt Reutlingens erfolgreich abgeschlossen. Zuvor jedoch haben interessierte Besucher die Möglichkeit den Tunnel gefahrlos zu besichtigen. Am Sonntag, 30. Juli 2017, laden die Unternehmen am Südportal gemeinsam mit dem Regierungspräsidium Tübingen, Landratsamt, Feuerwehr Reutlingen und anderen Vereine zum Tunnelfest ein. Ab 10:30 informieren die Gastgeber detailliert über das geschichtsträchtige Bauwerk, dessen erste Ideen bis in die 1960er Jahre zurückreichen. Der Bau bildet das Kernstück für die künftige Reutlinger Ortsumgehung.

Für Fußgänger stehen an diesem Tag Haupt- und Rettungsröhren zur Besichtigung offen. Wer das neue Bauwerk auf besondere Weise erfahren möchte kann sich von einer Fahrrad-Rikscha durchkutschieren lassen. Die Idee dazu hatten die Unternehmen am Südportal e.V.. Für diesen exklusiven Fahrservice fällt lediglich ein kleiner Obolus an, den die Unternehmen am Südportal an den Kinderschutzbund spenden. Wichtiger Tipp an alle Besucher, die sich diese einmalige Gelegenheit am Tunnelfest nicht entgehen lassen möchten. Denken Sie an einen Pullover oder ein Jacke, denn in weiten Teilen des Tunnels herrschen kühle 13°. Die Durchfahrung mit dem Fahrrad ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Parkmöglichkeiten stehen rund um das Gelände und auf den Parkplätzen der Mitglieder von Unternehmen am Südportal e.V. zur Verfügung. Die Betriebe haben in der Zeit zwischen 10:30 – 17:00 Uhr (Fa. Taxis ab 13:00 Uhr) für Sie geöffnet.

Spende an Kinderschutzbund